15. MiMa – Ingelheim

Alice im Wunderland

Eine verwunderliche Mitmachausstellung in NEUN Bildern zwischen Theater, Kunst, Literatur und Mathematik rund um Klein und Groß,  Gut und Böse, Schein und Sein.

Da steht die Welt auch einmal Kopf.

Heute

Geöffnet von 11 bis 17 Uhr:

 15 Uhr Treffpunkt Werkstatt: 

Was ist ein Möbiusband?

Samstag, 22.9., 17 Uhr 

Wie kommt das Grinsen der Katze in den Baum?

Vergnügliche Führung unter Philosophischen Aspekten mit Hans Britz

5. Oktober, 19 Uhr: Taschenlampenführung

Abends, wenn es dunkelt in der Alice Welt.…wie ist es dann wohl im Labyrinth oder Dschungel? Ohne Licht im Theater?

ab 7 Jahren.

Bitte Taschenlampe mitbringen

Bitte per Mail oder telefonisch anmelden.         5,00 €

Freitag 12 . Oktober, 19 Uhr

Keine Zeit? Keine Zeit!

Wie leben wir unsere Zeit und wie ist das mit der Zeit in der Welt der Alice?

Workshopführung mit Roswitha Gnoth und Heike Sobotta. Anschließender Umtrunk.                          Bitte anmelden.    12,00 €

 

 

 

Die MiMa-Ingelheim dankt allen Förderern – ohne sie gäbe es keine Mitmachausstellung in Ingelheim.