15. Juni bis 27. Oktober 2024

 

Alte Markthalle in
Ingelheim am Rhein
Binger Straße 9-11

Abfall – glücklicher Zufall ?

Unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsidentin Malu Dreyer.

 

Eine Familienausstellung rund um Nachhaltigkeit und Ressourcen.
Bunt, spielerisch, interaktiv und kreativ
– ganz und gar MiMa!

Was bitte hat Abfall mit Glück zu tun? Wie passt das zusammen? Übermäßiger Ressourcenverbrauch und Müllberge hinterlassen Spuren auf unserem Planeten und sind gewaltige globale Probleme. Die MiMa findet dafür eine kindgerechte Sprache, klärt auf, sensibilisiert, und führt die kleinen und größeren BesucherInnen an das allgegenwärtige Thema “Abfall” heran:

Finde heraus, was in ihm steckt! Mit der richtigen Sortiertechnik lassen sich die WERTstoffe darin wiederverwenden, denn Müll ist nicht gleich Müll. Am besten wäre es natürlich, wenn gar kein echter Müll entstehen würde. Doch was ist eigentlich Müll? Und warum kann er so problematisch sein?

Alter Müll kann uns aber auch viel verraten! In ihm steckt Wissen. Unschätzbare Erkenntnisse über das Leben unserer weit entfernten Vorfahren finden die Archäologen im Dreck. So führt der Müll uns auch in die Vergangenheit und verrät so einiges. Als Hinterlassenschaften der Menschen gibt historischer „Müll“ heute einen spannenden Einblick in längst vergangene Zeiten. In der aktuellen MiMa bekommt ihr auch einen Einblick in die Arbeit der Archäologen. Was wird man wohl in 1000 Jahren von uns finden?
Mehr zur Ausstellung hier.

Die MiMa-Guides führen Schul- und Kitagruppen altersgerecht durch die Ausstellung und stehen Individualbesuchern begleitend zur Seite.
Online Gruppenanmeldung ab: 06.05.2024

Für alle ab 4 Jahre. Und unbedingt auch für die großen Kinder!
Führungen ab 5 Jahren (Vorschulalter).
HIER unseren MiMa-Newsletter abonnieren.

Öffnungszeiten und Kontakt siehe weiter unten.
Hinweis: In der Ausstellung sind keine Straßenschuhe gestattet.

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten ab 15.06.2024:

Do + Fr 15.00 – 18.00 Uhr,
Sa + So 12.00 – 18.00 Uhr

In den RLP- Sommerferien:
Mi – So 12.00 – 18.00 Uhr

In den RLP- Herbstferien:
Di – So 12.00 – 18.00 Uhr

Gruppenbesuche Mo – Fr vormittags,
NUR mit vorheriger online-Buchung

Eintrittspreise

Einzelkarte, für groß und klein (ab 4 Jahren):
6 Euro

Familienbande, 4 Personen:
20 Euro

Gruppen ab 10 Personen:
5 EUR p.P.

Freier Eintritt und weitere Infos:
siehe Tickets


Kontakt

Optimal erreichbar per Bahn oder Bus!
10 Minuten Fußweg vom Bahnhof
Alte Markthalle
Binger Straße 9
55218 Ingelheim

info@mima-ingelheim.de

Tel. 01575-2634 711

Bus-Haltestelle Winzerkeller / Friedhof

Barrierefrei

MiMa 2024: Abfall - ein glücklicher Zufall ?

Wir danken unseren Partnern für die gute Zusammenarbeit:

Wir danken unseren Sponsoren, ohne die diese Ausstellung nicht möglich wäre:

Und wir danken herzlich unseren unverzichtbaren öffentlichen Fördergebern:

Ein ganz besonderer Dank geht an alle anderen Unterstützer und Helfer!