Alice im Wunderland

Eine verwunderliche Mitmachausstellung zwischen

Theater, Kunst, Literatur und Mathematik

für die ganze Familie.

  9 Bilder

rund um Klein und Groß, Gut und Böse, Sein und Schein, Rätselhaftem und Paradoxem,

Die Inszenierung lässt die Welt auch mal Kopf stehen und lädt zum Erkunden und Ausprobieren ein.

 

 

Heute:

Geöffnet von 11.00 bis 17.00 Uhr

Kurzführungen um 11h und 15 Uhr

15.00 Werkstatt:  Alice Garten

Montag, 20. August, 18 Uhr:

Was macht das Grinsen der Katze im Baum?

Vergnügliche Führung für Erwachsene mit Hans Britz   Anmeldung erbeten