MitMach-Aktion!

Wolkenbilder und Luft-Fotos gesucht!
Liebe Kinder, wer malt uns ein Wolkenbild? Wer fotografiert Luft? Die Idee: mit ganz vielen Wolkenbildern und Luft-Fotos gestaltet das MiMa-Team mal auf ganz andere Art und Weise. Wer ist dabei?   Denn eine Ausstellung lebt durch ihre Objekte, sie lebt aber auch durch ihre Architektur. Ein ansprechend gestalteter Raum macht neugierig, lädt zum Besuchen und Verweilen ein. Dazu möchte die MiMa-Ingelheim einladen. Vor allem, weil die Alte Markthalle ein ganz anderes Ambiente hat, als das Alte Weingut mit seinen Ecken und Winkeln. Daher unsere Idee, wir gestalten das zusammen mit unseren Besuchern! So laden wir alle Kinder ein: Bitte malt uns ein Wolkenbild! Wir laden alle Erwachsenen ein: Bitte fotografiert uns ein Bild mit Luft. Danke. Ab dem 22. Juli 10 Uhr können alle Arbeiten in der Markthalle abgegeben werden. Und: Ganz am Ende gibt es etwas zu gewinnen.

Klänge liegen in der Luft – Klangschalen erleben! 

Mit Manuela Feifel
Freitag, 16. August, 17 Uhr
Samstag, 07. September, 10 Uhr
Ort: MiMa, Alte Markthalle
Luft ist Bewegung. Es kann ein starker Wind wehen oder nur eine kleine feine Brise gehen. Luft ist leicht und ungebunden und kann alles durchdringen. Die feinen Schwingungen von Klangschalen werden durch die Luft an Dein Ohr getragen. Und auch Dein Körper spürt die Schwingung, die die Luft in Bewegung setzt. In dem Workshop kannst Du das alles hören und spüren. Und dann ist Luft nicht nur außerhalb von Deinem Körper sondern Dein Körper kann sich mit der Luft verbinden.
Das Klangschalenerlebnis ist auch für Erwachsene buchbar.
Frag uns nach den Möglichkeiten!
Anmeldung erforderlich

Eingemeindungsfest

Samstag 17. August, 10-17 Uhr
Sonntag 18. August,  12 -14 Uhr vor kING und Rathaus
Ganz Ingelheim feiert mit einem zweitägigen Fest die Ankunft seiner neuen Gemeinden. Die MiMa ist dabei und bietet Spiel und Spaßaktionen rund um ihr Ausstellungsthema 2019 „LUFFFT“. Mit einem Papierflieger-Wettbewerb, zu dem vorher ganz klar die Flieger erst einmal selbst gefaltet werden. Darüber hinaus entstehen Ingelheimer-Luftbälle, die Malmaschine lädt zu eigenen Farbspielereien ein und am Samstag sorgen Bien & Blum für „LUFFFT-Musik“ ab 11.30 Uhr. Darüber hinaus fragt die MiMa um 12 Uhr: Finden alle Ingelheimer einen gemeinsamen Rhythmus? Das will sie bei einer schwungvollen MiMach-Aktion mit vielen Cajons herausfinden. Außerdem lädt die MiMa zu Luft-Spielen ohne viel Aufwand ein.

Luft auf dem Rücken

23. August bis 6. September
Ort: MiMa
Auf dem Mond gibt es keine Luft. Wie atmen Astronauten dort?
Sie müssen in einen Astronautenanzug klettern und tragen so ihre Luft auf dem Rücken.
In der MiMa kannst du an einigen Tagen selbst einmal in einen Astronautenanzug klettern und dich auf den Mond träumen.

Orgeltag in der Saalkirche

mit Carsten Lenz
Samstag, 31. August
Ort: Saalkirche
Musik ist Luft in Bewegung und ganz besonders gut lässt sich das an der Orgel zeigen. In der MiMa wartet schon eine Luftorgel mit witzigen Klängen und Geräuschen. Darüber hinaus lädt der Kantor der Saalkirche noch zum Erkunden der Orgeln in der Saalkirche ein. Dort stehen nämlich gleich zwei Orgeln. Nach einem virtuellen Rundgang, dürfen Kinder sogar eine Orgel von innen kennenlernen und sie dürfen selbst Orgel spielen.

Anmeldung erforderlich
unter 0611-801840 oder c.lenz@lenz-musik.de


Die kleine Meerjungfrau

Luft spielt im Märchen von Hans Christian Andersen eine besondere Rolle. Da tummeln sich Luftgeister, da stellen entstehen aber auch Fragen. Wie atmet die kleine Meerjungfrau unter Wasser und wie über Wasser? Die MiMa lädt zu unterschiedlichen Aktionen rund um das zauberhafte Wasserwesen ein.


Schwimmen im Meerjungfrauenkostüm mit der Schwimmschule Flip

Sonntag, 1. September, 13 – 16 Uhr
Ort: Hallenbad Bad Kreuznach
Wie es wohl ist, ein Meerjungfrauenkostüm zu tragen? Wie lässt sich damit schwimmen und tauchen? Komm und finde es heraus. Spaß und Vergnügen garantiert. Ganz klar, ein Fotoshooting im Kostüm gehört auch dazu.

Kosten 35,-€
Anmeldung erforderlich

Die kleine Meerjungfrau Theatergastspiel der Jungen Bühne Mainz

Sonntag, 6. Oktober, 16 Uhr
Ort: Winzerkeller
Eine märchenhafte Aufführung nach Hans Christian Anderson in der Interpretation des jungen Mainzer Ensembles. Dabei verraten die Schauspieler*innen ihre Lösung zum Atmen der kleinen Meerjungfrau unter und über Wasser.

Eintritt: 7,-€ Karten
VVK ab 2. August direkt in der MiMa

Seifenblasen-Tag

Samstag, 22. September, ab 11 Uhr
Ort: MiMa und Boehringer Anlage
Gibt es eckige Seifenblasen oder sind sie immer rund? Was steckt dahinter?
Klar ist, Seifenblasen faszinieren immer und alle. Deshalb lädt die MiMa einen Tag zu Spielereien mit Luft und Seifenlauge ein, die zusammen schillernde Luftgebilde entstehen lassen.

Experimentelle Luftmusik am Maustüren-Tag

mit Axel Schweppe
Donnerstag, 03. Oktober, 11.30 Uhr
Ort: MiMa, Alte Markthalle
Luft ablassen
Eigens zum Maustüren-Tag besucht der Musiker und Klangkünstler Axel Schweppe die Mitmachausstellung „LUFFFT“ in Ingelheim. Denn Musik ist Luft in Bewegung. Er zeigt euch nicht nur, wie man mit Rucksack, Filzpantoffeln, verschiedenen Orgelpfeifen und Querflöte schräge Töne und wunderbare Melodien zaubern kann. Selbstverständlich dürfen die Maus-Fans seine Orgelpfeifen auch selbst in die Hand nehmen, untersuchen und Töne produzieren und mit ihm eine Melodie finden.

Was man sonst noch alles mit dem Element Luft machen kann?
Wenn du magst, erlebst du das beim anschließenden Besuch der Mitmachausstellung.
Für angemeldete Kinder kostenfrei. (Erwachsene zahlen Eintritt für die Ausstellung)

Kinder ab 7 Jahren
Teilnehmerzahl: 20 Dauer: ca. 60 Minuten
Anmeldung erforderlich

! Herbstferien !

Besuch der Luftgeister in der MiMa

30. September – 11. Oktober
Ort: MiMa, Alte Markthalle
Witzig, spannend und ganz anders als im Theater. An einigen Tagen in den Herbstferien schlüpfen die Schauspiel*innen in ihre Theaterrolle und besuchen als leibhaftige Luftgeister die MiMa „LUFFFT“. Das verspricht Spiel und Spaß der besonderen Art mit den Besuchern während der Öffnungszeit.

MiMa-Werkstatt und MiMa-Labor

Windmühlen, Windspiele, Flugobjekte oder Experimente rund um den Stoff „Luft“ – jeden Tag öffnet entweder die Werkstatt oder das Luftlabor.
Einfach unter www.mima-ingelheim.de nach dem Tagesprogramm schauen.