POWER.ON

 

 

 

Technik spielen
Mechanik begreifen
Ideen wachsen lassen

Die MiMa Tausch-Bar und das MiMaMobil auf der Nachhaltigkeitsmesse

 

Wir laden ein zu einer mini-MiMa! Das obere Foyer der KING Veranstaltungshalle verwandeln wir bei der großen Nachhaltigkeitsmesse Ingelheim für 2 Tage in einen MiMa-Aktionsraum, in dem Kinder und Jugendliche auf bewährte MiMa-Art das Thema Nachhaltigkeit und Mobilität spielerisch erfahren werden. Erfahren?
Ja tatsächlich, denn gemeinsam nehmen wir die Fortbewegung unter die Lupe und bauen ein MiMaMobil. Dafür braucht es kluge Köpfe, die dürfen rund um den MiMa-Pilzkiosk tüfteln, werkeln und abfahren. Nimm also die Bauteile in die Hand und baue an deinem mobilen Untersatz. Überlege, was der Antrieb sein könnte! Sei kreativ und denke Innovation. WIR haben das Material, DU bist unser Erfinder.

Dazu gibt es eine Tausch-Bar für Kinder- und Jugendbücher: Dein Bücherschrank quillt über? Bücher wollen nicht herumstehen, sie wollen gelesen werden!
Gib sie ab sofort bis zum 20. Mai bei dem MiMa-Team ab. Und dann? Komm vorbei bei der Nachhaltigkeitsmesse in der KING am 21. / 22. Mai und schau, ob Du ein anderes spannendes Buch bei unserer MiMa Tausch-Bar findest. Alle, die für unsere Aktion Bücher spenden, nehmen automatisch bei einer Verlosung teil. Zu gewinnen gibt’s natürlich Tickets für die MiMa 2022.
Wir nehmen nur Bücher für Kinder und Jugendliche an. Und auch nur Bücher, die man gerne in die Hand nimmt: also noch recht ordentlich und keine ollen Kamellen. Es besteht kein Anspruch darauf, für die abgegebenen Bücher ein passendes Äquivalent zu erhalten, weder in Anzahl oder Wert noch Inhalt. Keine finanzielle Vergütung. Eine Aktion für Nachhaltigkeit auf Spendenbasis.
Ihr wollt eure alten Bücher loswerden? Wir helfen euch dabei und tun Gutes für die Umwelt: Circular Economy.

Ihr habt auch Bücher in ukrainischer oder russischer Sprache im Schrank? Da dürft ihr uns ALLES bringen. Wir bringen es an die richtigen Leute!

Auch ein Quiz zu Deinem persönlichen Co2-Verbrauch und ein Energie-Fahrrad steht bereit, ein Besuch lohnt sich also!