LUG und TRUG

7. August bis 24. Oktober 2021

 

 

 

 

 

 

 

Lügen erlaubt,
Anfassen erwünscht,
Zweifeln ist Pflicht!

Führungen plus. Für Erwachsene ab 60

Neues Angebot der MiMa 2021: 

„Die Mitmachausstellung ist was für Kinder“ – das ist eine verbreitete Meinung. Die diesjährige MiMa LUG + TRUG kann und möchte aber mehr sein, denn: Unwahrheiten prägen unser Leben – und das ist für Erwachsene mit viel Lebenserfahrung genauso spannend!

Die MitMachAusstellung bietet deshalb dieses Jahr mit „Führungen plus“ etwas Neues: Erwachsene ab ca. 60 Jahren sind eingeladen, die interaktive Ausstellung im Rahmen einer speziellen Führung mit allen Sinnen zu erleben, auszuprobieren und in das Thema Lüge, aber auch optische Täuschungen, Fakes und Illusionen einzutauchen. Denn Wissenschaftler behaupten, jeder lügt, jeden Tag. Stimmt das überhaupt?

Rund 60 Minuten lädt die MiMa zum geführten Austausch ein, Sitzgelegenheiten sind an allen Stationen vorhanden. Dabei gilt wie bei Kindern und Familien: Lügen erlaubt, Anfassen erwünscht, Zweifeln ist Pflicht!

Führungen ab September immer dienstags um 16.30 Uhr (nach regulären Öffnungszeiten, bitte mit Anmeldung).
Individuelle Führungen für Gruppen bis 12 Personen können ebenfalls gebucht werden.
Führungspreis: 8,00 € pro Person (inkl. Eintritt)

Weitere Infos, Anmeldung und Buchungen unter
www.mima-ingelheim.de
info@mima-ingelheim.de

TEL: 01575-2634 711

Die Führung ist geeignet für Teilnehmer/innen mit Rollstuhl oder Rollator;
Rollstuhlfahrer + 1 Begleitung sind dank einer Kooperation mit dem Rotary-Club vom Eintritt befreit, verbleibende Kosten für die Führung: 3,50 € p.P.

Die Führung kann nur stattfinden bei einer angemeldeten Personenzahl von mind. 6 Personen.
Im Anschluss empfehlen wir einen Besuch der Gastronomie im benachbarten Winzerkeller.
https://winzerkelleringelheim.de/